Menü

WALDLIEBE NEWS

Neu: Yoga im Wald

April 2022

Der Wald bereichert uns in jeglicher Form: durch die frische Luft, den wohltuenden Geruch, die kühlenden Temperaturen im Sommer.
Doch ‚WALDLIEBE‘ ist noch soooo viel mehr! Taucht ein in die Energie des Waldes mit den wunderbaren Yogis Lea Weygandt und Steffi Weyrauch beim ‚WALDIEBE-YOGA‘.
Macht mit und tut euch und dem Klima etwas Gutes: Für jeden Teilnehmer pflanzen wir weitere Bäume.

Yoga mit Lea
14. Mai 2022, 10 – 11 Uhr

In dieser besonderen Yogastunde erfreuen wir uns an der friedlichen, erdenden und ruhigen Energie des Waldes. Wir verbinden uns mit unserer Atmung, unserem Körper und unserem Herzen. Wir lauschen der Natur und in uns selbst hinein – wie es uns geht, was uns wirklich nährt und gut tut.
Leichte Mobilisations-Übungen und Dehnungen aus dem Yoga bringen uns wieder näher zu unseren inneren und äußeren Kraftquellen.

Familien-Yoga mit Steffi
9. Juli 2022, 15 – 16 Uhr

In der gemeinsamen Yogastunde für Eltern und Kinder sind große & kleine Yogis ab 3 Jahren herzlich Willkommen. Zusammen tauchen wir ein in die kunterbunte Yoga-Welt, verwandeln uns in Yoga-Tiere, in einen Wald aus Yoga-Bäumen und entspannen schließlich bei einer Massage und Phantasiereise.
Mitmachen können alle Eltern mit Kindern ab 3 Jahren – auch Omas, Opas, Tanten oder Onkel dürfen dabei sein.

Details

*Der Beitrag i.H.v. 30,- € gilt am 14. Mai pro Person und am 9. Juli pro Familie.


die „ALLEE DER waldliebe“

März 2022

Nachdem im Herbst durch und mit dem Rotary Club Taunusstein mehr als 200 einheimische Bäume den Weg ins Erdreich fanden, steht nunmehr der zweite Pflanztag mit weiteren 200 Bäumen am 23.04.2022 an. Gemeinsam mit allen Interessierten und Baumspendern bringen wir wieder robuste, einheimische Baumgewächse in die Erde.

Parallel hierzu entsteht momentan die „Allee der Waldliebe“, ein knapp 400 Meter langer, wunderschöner Weg mit Aussichts- und Verpflegungspunkten und einem wunderbaren Erholungsfaktor mitten im wunderbaren Taunussteiner Grün und direkt an den neu gepflanzten Parzellen der Waldliebe. Die Allee wird rechts und links von einer großen Anzahl neu gepflanzter Vogel-Kirschen und Elsbeeren eingefasst. Die folgende Bilder vermitteln Euch einen kleinen Einblick in den aktuellen Stand.

So gestalten wir mit unseren heutigen Möglichkeiten den Lebensraum für die Generationen nach uns.